Um den biegesteifen Aluminium-Leichtbauplatten einen zusätzlichen Mehrwert hinzuzufügen, werden Möglichkeiten beschrieben, bei denen die Wellenkanäle mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet werden.

Metawell® Alu-Silent (Schalldämmung)

„Metawell® Alu-Silent“ ist eine patentierte Aluminium-Sandwichplatte, die eine enorme Schalldämmung hinsichtlich Gewicht und Plattenhöhe aufweist. Realisiert wird die hohe Schalldämmung durch eine spezielle Sandfüllung, die in die Wellenkanäle der Metawell®-Platte eingebracht wird.

Die guten statischen Werte und die hohen Brandzertifizierungsklassen der seit Jahren bewährten Metawell® Platten bleiben dabei erhalten bzw. werden sogar noch verbessert.

Es werden zwei unterschiedliche Plattentypen angeboten:

  • Alu-Silent hl 10-03-10 hl / H 11,5: Plattendicke 11,5 mm, Schalldämm-Maß Rw = 38dB, Gewicht 20,0 kg/m²
  • Alu-Silent hl 08-02-05 hl / H 6: Plattendicke 6 mm, Schalldämm-Maß Rw = 32dB, Gewicht 10,9 kg/m²

Metawell® mit integriertem Heizkabel

Die Metawell®-Sandwichplatte eignet sich durch ihren speziellen Aufbau auch hervorragend als Flächenheizung. Der Hohlraum zwischen den Deckblechen wird zur Integration eines elektrischen Heizleiters verwendet, der durch die Deckbleche ideal geschützt wird. Durch die Wellenform des Kernmaterials wird eine hervorragende Wärmeverteilung erreicht, so dass sich eine nahezu gleichmäßige Temperaturverteilung auf der Oberfläche realisieren lässt.
Insbesondere bei Fußbodenheizungen in der Verkehrstechnik werden die Vorteile der Metawell®-Platte – sehr hohe Tragfähigkeit und ausgezeichnete Wärmeleitung bei geringem Gewicht – ideal kombiniert.

Vorteile:

  • Verwendung von sehr robusten Platten mit hoher Korrosionsbeständigkeit
  • Perfekter Schutz des elektrischen Heizkabels gegen mechanische Beschädigungen
  • Hohe Flexibilität in der lokalen Leistungsdichte durch Variation der Kabelabstände in den Wellenkanälen ohne Werkzeugbau (z. B. am Rand 500 W/m², in der Mitte 250 W/m² mit demselben Kabel)
  • Leistung bis 1000 W/m²
  • Spannung bis 400 V AC
  • Rein ohmscher Widerstand, keine EMV Störungen zu erwarten, unempfindlich gegen „unreine Spannung“ (Frequenzüberlagerungen)
  • Halogen-frei
  • Sehr gute Wärmeverteilung durch den physikalischen Kontakt zwischen Kabel und Wellenkanal
  • Erdung des Heizkables durch metallisches Schutzgeflecht
  • Wartungsfrei
  • Da das Kabel in der Platte geschützt ist, muss die Position der Auflager nicht zusätzlich beachtet werden
top