Aluminium-Sandwichplatte Metawell®

  • Aluminium-Leichtbauplatte mit 2 Deckblechen und wellenförmigem Kernmaterial
  • Leicht und stabil (bei gleicher Statik Gewichtseinsparung von bis zu 80% gegenüber massivem Aluminium)
  • Hoher Korrosionsschutz, da alle verwendeten Aluminium-Bleche mit einem Haftlack vorbehandelt werden
  • Für Serienfertigungen: durch Variation der Deckbleche, Wellenhöhe und Oberflächenbeschichtung (auf Anfrage auch pulverbeschichtungsfähig) optimal anpassbar
  • 100% Recyclingfähig ohne vorherige Materialtrennung. Zusätzlich beträgt der Sekundäraluminium-Anteil ca. 90%.
  • Hervorragende Wärmeleitfähigkeit und gute Schallabsorption
  • Absolute Planheit auch bei größeren Elementen
  • Hohe Brandschutzklassifizierungen für unterschiedliche Bereiche
  • Herstellung im kontinuierlichen Fertigungsverfahren
  • Einfache Verarbeitung des Materials mit handelsüblichen Werkzeugen

Leichtbau mit Metawell®

Metawell® ist eine patentierte Leichtbauplatte aus Aluminium, die dank ihrer Sandwich-Struktur sehr leicht ist und sich durch eine extrem hohe Biegesteifigkeit auszeichnet. Metawell® Aluminium-Sandwichplatten eignen sich hervorragend für Elemente mit attraktiver, großformatiger Oberfläche und auch als Trägermaterial für anspruchsvolle Oberflächen.

Insbesondere im großflächigen Einsatz kann durch die Verwendung von Metawell® Aluminium-Leichtbauplatten eine hohe Gewichtseinsparung erzielt werden. Bei gleichbleibender Statik erreicht die Metawell® Sandwichplatte bis zu 80% Gewichtseinsparung gegenüber massivem Aluminium.

Die Aluminium-Leichtbauplatte wird in einem kontinuierlichen Verfahren gefertigt, in dem zwei Aluminium-Deckbleche mittels eines Schmelzklebstoffes mit einem wellenförmigen Kernmaterial aus Aluminium verbunden werden.

Metawell® Sandwichplatten sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, die perfekt auf den jeweiligen Einsatzzweck abgestimmt werden können. Durch Variation der Deckbleche, Wellenhöhe und Oberflächenbeschichtung lassen sich die Eigenschaften der Aluminium-Sandwichplatten gezielt den jeweiligen Anforderungen anpassen.

Der spezifische Aufbau von Metawell® gewährleistet eine hohe statische und dynamische Beanspruchbarkeit. Ausgewählte Legierungen und Korrosionsschutzlacke, auch auf den innerhalb des Sandwichs liegenden Oberflächen, ermöglichen eine hohe chemische und physikalische Beständigkeit.

Aufbau und Lieferprogramm

Die Produktbezeichnung der Metawell GmbH setzt sich aus folgenden Angaben zusammen:

Metawell Sandwichplatte Plattenaufbau

z. B. Alu sf cc 08-03-05 hl / H10

Typ – Alu
t1 – Stärke oberes Deckblech
tw – Stärke der Welle
t2 – Stärke unteres Deckblech
H – Plattenhöhe in Millimeter

Zusätzlich können weitere Angaben zur Oberflächenbeschichtung und des verwendeten Lacksystems enthalten sein:

cc – Coilcoating (bandlackiert)
hl – Haftlack (geprimert)
sf – Schutzfolie

 

Den Wellenverlauf der Platten können Sie nachfolgender Zeichnung entnehmen:

Wellenausrichtung Metawell Sandwichplatte

Pulverbeschichtungsfähiges Material

Die normale Temperaturbeständigkeit von Metawell® beträgt bis zu 100°C, höhere Temperaturbeständigkeiten bis zu 200°C (z. B. für Pulverlackierung) sind mit einem speziellen Klebesystem auf Anfrage möglich.

Metawell® Datenblätter
Metawell® Verarbeitungs- und Gestaltungshinweise

Projektbezogen können Plattentypen von 5,5-22 mm gefertigt werden, welche optimal auf die jeweiligen technisch-/wirtschaftlichen Anforderungen abgestimmt sind.

top